Film Festival Cannes 2009 zur Gewalt in den Medien

Film Festival Cannes – Gewalt in den Medien mit Andres Ginestet

In diesem Film wird der Künstler und Soziologe im Verlauf des Film Festival Cannes 2009 von der indonesischen Reporterin Avi Basuki für das italienische TV Television Net interviewt und berichtet zu seiner Arbeit in der Kunst sowie zur soziologischen Erforschung von Gewalt in den Medien  aus der künstlerischen Arbeit heraus.

Andres Ginestet weist auf die besondere Gefahr hin, dass Medien Gewalt zur Normalisierung der Gewalt im sozialen Habitus beitragen.

Andres Ginestet erklärt wie er über die Kunst, dem Gewaltsystem auf die Spur kommt.