Lesung des Buches Frieden in der Bibliothek Antoni Tort

Wir veranstalten eine Lesung aus dem Buch Frieden in der Stadtbibliothek von Castellar del Vallès.

Am 19 Juni um 19:00 Uhr wird das Buch Frieden/Peace/Paz/Pau der Autoren Andreu Ginestet, Frank N, Irina Sinkevych und Oksana Tytenko in der Bibliothek Antoni Tort in Castellar del Vallès präsentiert.

Es gibt eine Lesung und Diskussionen über den Frieden mit der Gruppe der stillen Diplomaten:

Yolanda Bandrés, Yolanda Mora, Marcello Scotti, Joan Subirachs und Andreu Ginestet.

Andreu Ginestet ist bekannt als Künstler und als Stiller Diplomat Track 1,5 und ist experte in der nuklearen Kriegsvermittlung. Yolanda Bandrés hat im Jahr 2019 gemeinsam mit Andreu Ginestet eine politische, nukleare Verhandlung in Brüssel  „bestritten“.

Es wird um Anmeldung gebeten. Anfrage an Andreu Ginestet senden.

Im Plakat haben wir die Reihenfolge der Wörter bewusst verändert! Das ist kein Fehler!

Und hier das Plakat zum runter laden:

 

Das Buch Frieden auf Katalanisch und Spanisch

Der Frieden kommt wieder!

Schön wärs! nicht wahr?

Das Buch „Frieden“ von Frank N zur OAA #9 und OAA #10 sowie den Ausstellungen im KuKuNa zur WOGA 24, der Ausstellung in der Galerie H1 in Höhr-Grenzhausen und in der Galerie PhiloArt ist in spanischer und katalanischer Sprache übersetzt worden.

Hier zeige ich einige wenige Inhalte des Buches:

Einige Textbeiträge sind kurz,  andere kürzer und einer ist lang genug, dass er den Leser zum arbeiten anregt. Aber alle Texte sind in spanisch und katalanisch gedruckt.

In der Spanischen Fassung erscheine ich ebenso als Herausgeber.

Das Buch wird ab dem 19 Juni in Katalonien an verschiedenen Orten vorgestellt.

Buchpräsentationen

Folgende Buchpräsentationen werden in Kürze im Kalender erscheinen

In der Stadtbibliothek in Castellar del Vallès am 19 Juni

Bücherei Altaïr, Barcelona am 26 Juni

Stadtbibliothek Blanes Juni-August

Leipzig Hauptbahnhof ab dem 23 August

 

 

 

Translate »